Ab wie vielen Jahren darf man im FLIP LAB springen?

Kindern, die in der Lage sind zu springen, ist dies natürlich bei uns erlaubt. Es gibt im FLIP LAB kein bestimmtes Mindestalter, jedoch müssen bei Kindern unter 7 Jahren eine volljährige Begleitperson mit auf die Flächen – diese ist KOSTENLOS dabei.
Die Begleitperson darf die Aufsicht für bis zu max. 2 Kinder übernehmen und darf mit Sprungsocken gemeinsam mit dem Kind gratis mithüpfen, solange dadurch die Aufsichtspflicht nicht verletzt wird.

Des Weiteren ist es Kindern unter 7 Jahren aus gesundheitlichen und vorbeugenden Gründen nicht gestattet, unsere High Performance Zone zu benutzen.